Title - $10.99

View

return guion y direccion © carla egerer „UAB journalismus „ cortometrajes carla egerer . coproduccion Canal BLAU TV barcelona|de la serie " chicas en moto" "objecion de conciencia." " peace of heart" credits to juan carlos lluch |
mujer mujeres y la prensa y las imagenes , la heroina , la feminista , trabajadora , labrar las imagenes

Vorlesungsverzeichnis Seite 22 88/89 UAB original en castelano
SPRECHERIN (angeles hernandez): Bsp: Vorlesung von Joana GAllego: journalistische Texte Werdegang
2.die Presse fr Frauen oder Diskurs ber das Private und Forschungsarbeit des Kulturministerium(Institut der Frau)
3. Feministin oder Superfrau, Bild der Frau in der Presse
--extractos --

Teil I Einfhrung in die Theorie der journalistischen Genres
Prozeá der Verbalisierung der Realitaet-Textproduktion- Anwesenheit- Abwesenheit des Subjekt in den Texten
3 Das Konzept der Objektivit„t- als Grenzwert- Abwesenheit des Erz„hlersubjekts- die asepetische Information..
4 Die Produktion der Information: Realit„t
Teil 4 die Zukunft der geschriebenen Reportage
14. Neue formulierungen der jounalistischen Redaktion. Knstliche genreTeile. Der informative creative Journalismus. Die Erfindung und die Realit„t.
15. Der neue Journalismus. Ursprung Evolution . Als soziol. Ph„nomen der 60iger und der der neue Journalismus. die Suche nach einer neuen journalistischen Sprache.
17....usw Feinde oder Verbnmdete der audiovisuelle Journalismus und der Geschriebene?
18. die technologische Transformierung des Journalismus. von Gutenberg zur elektronischen Zeitung. die Informatisierung des sozialen Lebens: Legende oder Wahrheit? (mito o real.)

freie UNI Vorlesungverzeichnung AUSZUG Kommunikationswissenschaft - Journalismus Seite 22 88/89 UAB
Professora Joana GAllego: journalistische Texte
Teil 2
8. von der erweiterten Notiz zur Reportage. Was Reportage nicht ist. Herkunft und Konzept der Reportage
12. das erfundenen Interview- das creative Interview, der Persoenlichkeit- Die Kunst zu fragen- Die Person kennen- die mitfhlende Distanz-Das DrehbuchKonzept, die Szenerie und die Montage. Vom Rohmaterial zum literarischen Text. Charakteristik des guten Interviews . Die Rolle des Interviewers.

More >>

 

1 23 • 4 • 5 << PreviousNext >>