aktuel: Foerder-BETRUG..untreue
wohnviertel HOTELplan fotosStaatsregierung
schrenkstrasse--fotos2019 Aktionsbuendnis 80339
Buergerpark soll zerstört werden/ 5 Stock Buero-staatsregierung
PLANUNG INFO /KÖSK
leerstand staedebaufoerderung landsberger45a+55


QUARTIER keine gewerblichen bauflaechen ausgewiesen..

baugesetze WOHNGEBIET Falschinfos ..leerstand60%
HOTELplan
-fotos-Staatsregierung -brief

   charta ..JUstiz 3.reich NS-08
....NSU Clip youtube

.hauptstadt der NAZI bewegung

Reines wohngebiet___ Quartier-Gemeinbedarfsflächen ERHOLfläche| stadt will zubetonieren

Schrenkstrasse 8 ,80339 SCHWANTHALERHÖHE neben kirche soll vernichtet werden.1000qm im wohnviertel



westendstrasse 66 JugendZentrum +KÖSK schrenkstrasse8
reines wohngebiet keine mischbauten| 1000qm

QUARTIER 2/3 bundes staedebaufoerderung
Betrifft: strukturelle korruption (zum nachhören br2)
auf städtischer ebene durch stadtrat beschluss

 

maile an news tickerwas dich bedrückt.. schreiben
stadt korrupt korrupt2 mp3

staatsregierung

alterego

redwoman copyright

Im Bayerischen Denkmal-Atlas finden Sie: schwanthalerstrasse 158 und 160 . baujahr 1890 . Beide Gebäude sind eingetragene Baudenkmäler (Einzeldenkmäler) nach Bayerischem Denkmalschutzgesetz: http://geoportal.bayern.de/bayernatlas-
Die urzelle des westends: Ecke holzapfel / schiesstsätt und schwanthalerstrasse. hier im 19 jahrhundert die ersten wohnhäuser entstanden. bis 1860 erfolgte die niedrige vordergründerzeitliche Bebauung unplanmässig auf meist kleinen parzellen. Das gedrungene eckhaus schwanthalerstrasse 119 wurde 1860 erbaut und gehört damit zu den ältesten gebäuden des viertels.

schwanthalerstrasse 158 und 160 liegt am ende der parkstrasse.
parkstrasse ist in der architektur des historismus bebaut.Gebiet wurde 1885 durch eine terraingesellschaft erschlossen. Die strasse wurde in grosse baublocks aufgeteilt.Halboffene Bauweise im stil der Neorenaissance. Parkstrasse 6 aus dem jahr 1880 mit Neorenaissance fassade, gurtgesimse,eckrustizierung, mit verschiedenen fensterverdachungen, kurz vor der Schwanthalerstrasse 158. parkstrasse 122, neorennaissance 1880 reiche dekos mit pilaster und korinthischen kapitelen, 3.stockwekr filigrane ionische pilaster, zwei wappenmedaillonen mit obstgirlanden zeigen farben bayerns und münchens.

Im Bayerischen Denkmal-Atlas : schwanthalerstrasse 158 und 160
Mietshaus barockisierend, mit Giebel, 1903 von R. Barbist; Gruppe mit Nr. 160. D-1-62-000-6380
Mietshaus barockisierend, mit Giebel, 1905 von R. Barbist; Gruppe mit Nr. 158. D-1 62-000-6381
google aktiobsbündnis 80339
fotos ©carla egerer

Wohnhaus zu hotel:
Diskriminierung der anwohner und Mieter gegenüber Unternehmen mit überlegener Marktmacht (willkürliche Ungleichbehandlungen) von Bürgern oder Unternehmen, Art. 12 EG-Vertrag; es wird an vielen Stellen in den europäischen Verträgen und im Sekundärrecht (Verordnungen, Richtlinien) konkretisiert, etwa durch die Grundfreiheiten oder das Wettbewerbsrecht.
3) Wettbewerbsrecht: Verbot für marktbeherrschende Unternehmen, Kartelle, Unternehmen mit vertikaler Preisbindung und Unternehmen mit überlegener Marktmacht,

kein HOTEL
sackgasse